P1150409

Yarnell (bevor das Feuer kam)

Auf dem Weg nach Prescott haben wir in dem kleinen verschlafenen Ort Yarnell unsere Nacht neben einem kleinen Motel verbracht.

Uups.. haben wir uns verfahren? Bitte mal ein Zoomen!
Uups.. haben wir uns verfahren? Bitte mal ein Zoomen!

Warum ausgerechnet Yarnell?

Nun der Hauptgrund war, dass der Ort in 1450m liegt und wir eine nicht zu heiße Nacht erwarteten. Dem war auch so.

Der Stellplatz hinter dem Motel in Yarnell
Der Stellplatz hinter dem Motel in Yarnell
Das Motel in Yarnell
Das Motel in Yarnell
Es gab schon mal bessere Zeiten
Es gab schon mal bessere Zeiten
Ein 180° Blick auf die "Hauptstrasse" in Yarnell
Ein 180° Blick auf die “Hauptstrasse” in Yarnell
DSC00899
Der Vollsortimenter in Yarnell

Wir hatten doch in Las Vegas vergessen einige wichtige Sachen zu kaufen  und machten uns auf in Yarnell diese Dinge, wie z.B. Gummihandschuhe (für das An- und Ablegen des Abwasserschlauchs des RV) und eine Stahlbürste (zum Reinigen der Grillroste auf den Campgrounds) zu finden. Und siehe da, wir haben alles gefunden was wir suchten!

Der Laden, von außen klein und unscheinbar, war mit allem sortiert, was man so zum Leben braucht, außer Nahrungsmittel.

Die gab es in einer sehr übersichtlichen Auswahl auf der anderen Strassenseite.

Das Feuer: Yarnell Hill Fire 30. Juni 2013

Leider ist dann im letzten Sommer ein heftiger Busch- und Waldbrand über Yarnell hinweg gezogen, wobei die Hälfte der kleinen Stadt zerstört worden ist.

Tragischer-weise überrannte das Feuer eine Gruppe von 19 Feuerwehrmännern, die dabei umkamen.